Das Kürzel ALDE steht für Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa. Als Fraktion besteht die ALDE seit der Europawahl 2004. Sie setzt sich zusammen aus den Abgeordneten der liberalen ALDE-Partei – eine politische Partei auf europäischer Ebene, die liberale Mitgliedsparteien in ganz Europa umfasst – und den Abgeordneten meiner Partei, der Europäischen Demokratischen Partei (EDP, siehe folgenden Abschnitt).

Insgesamt hat die ALDE-Fraktion 68 Mitglieder aus 21 Ländern und ist somit die viertstärkste Gruppe im Europäischen Parlament. Aus Deutschland gehören ihr drei FDP-Abgeordnete an und außerdem ich als bisher einzige Europa-Abgeordnete der FREIE WÄHLER. Vorsitzender der ALDE-Fraktion ist der Belgier Guy Verhofstadt.

Uns alle vereint die Überzeugung, dass die Europäische Union wieder ein Projekt geteilter Werte werden sollte: Die Verteidigung der liberalen Demokratie, Bürgernähe, Grundrechte und eine gemeinsame europäische Identität.

Auch in der Parlamentarischen Versammlung des Europarats, im Ausschuss der Regionen sowie in der Parlamentarischen Versammlung der NATO bestehen Fraktionen dieses Namens. In der Parlamentarischen Versammlung des Europarats sind mangels einer eigenen grünen Fraktion auch vereinzelte Mitglieder der Europäischen Grünen Partei Teil der ALDE.

Weblink zur Fraktion der ALDE (externe Seite, in Englisch)